Medienprojekte in Kindertagesstätten

Medienbildung konkret

Die Gestaltung der Medienbildung gehört bereits in der Kindertagesstätte zu den wichtigen Aufgaben, um Kinder auf ihrem Weg zu medienkompetenten Persönlichkeiten zu begleiten. BITS 21 unterstützt hierbei auch mit der Initiierung und Begleitung entsprechender Praxisprojekte.

Das jährlich durchgeführte Netzwerk-Projekt "Ein Plüschtier auf Reisen" verbindet Fortbildung und Fachaustausch und ermöglicht den Fachkräften vor Ort, die frühkindliche Medienbildung in kleineren Schritten auf den Weg zu bringen und dabei - bei Bedarf Hilfe und Unterstützung zu erhalten.

Bereits beim Projekt "Lebenslang lernen heißt lebenslang spielen" in den Jahren 2005-2008 wurde dieses Verfahren eingesetzt. Die aktuellen Netzwerkprojekte nutzen inzwischen ebenso die Potenziale von Web 2.0 und digitaler Kommunikation.

Im Jahr 2010 wurde das Projekt "Ein Plüschtier auf Reisen" von der Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur (GMK) in der Kategorie "Projekte von und mit Kindern" mit dem Dieter-Baacke-Preis ausgezeichnet.

Kontakt

BITS 21 im fjs e.V.
Marchlewskistraße 27
10243 Berlin

Telefon: +49 30 2786 295
Telefax: +49 30 2790 126

Kontakt aufnehmen